Kinderklavierunterricht – Was ist Transposition?

Manchmal haben Kinder im Klavierunterricht Schwierigkeiten, einfache Musikkonzepte zu verstehen. Kinder, die keine Erfahrung haben, brauchen Beispiele, mit denen sie sich leicht identifizieren können. Dies hilft den Schülern, ein musikalisches Vokabular zu entwickeln, das auf ihrem Niveau ist und entsprechende Spielfähigkeiten, wenn sie jung sind, so dass sie im Laufe der Zeit genährt werden können, anstatt zu warten, bis sie mehr technische Definitionen verstehen können. Hier ist ein siebenstufiger Lehrplan für den musikalischen Begriff Transposition.

Die technische Definition der Umsetzung lautet: Der Prozess des Änderns des Schlüssels einer Komposition. Nicht sehr hilfreich für ein Kind ist es? Befolgen Sie nun diesen 7-Schritte-Lehrplan, um jungen Schülern eine Erklärung zu geben, auf die sie sich beziehen können. Eltern können das mit ihrem Klavierschüler zuhause machen.

1. Erstellen Sie zwei Kopien derselben Malvorlage und geben Sie Ihrem Schüler eine Schachtel Buntstifte. Bitten Sie sie, drei Buntstifte zu wählen, um eines der Bilder zu färben.

2. Dann geben Sie ihnen die andere Kopie der gleichen Malvorlagen. Bitten Sie sie, drei verschiedene Buntstifte zu wählen, um diese Seite zu färben. Sie sollten ihre beste Färbung haben.

3. Während der Schüler die beiden Malvorlagen anschaut, bitten Sie ihn, den Unterschied zwischen den beiden zu beschreiben, ohne jedoch das Wort "Farbe" oder "Namen der Farben" in ihrer Erklärung zu verwenden. Sie werden es schwer haben, den Unterschied zu erklären, aber lassen Sie sie ihre Fantasie benutzen. Alle ihre Antworten sind in Ordnung.

4. Gehen Sie nun zum Klavier und lassen Sie eine einfache Melodie in der C-Position mit fünf Fingern spielen (C-D-E-F-G für jede Hand). Dies ist die erste Position, in der die Schüler lernen zu spielen.

5. Lassen Sie dann Ihren Schüler die Hände in die G-Position bewegen (G-A-B-C D). Hilf dem Kind, dies zu tun, wenn es nötig ist. Bitten Sie sie nun, ihren Song erneut zu spielen. Fragen Sie, wie die beiden Versionen anders sind, abgesehen davon, dass sie ihre Hände bewegten oder verschiedene Klaviertasten spielten. Hören Sie sorgfältig auf ihre Antworten, die alle in Ordnung sind. Dann schlagen Sie diese Erklärung der Transposition vor.

Ein Lied auf dem Klavier zu einer anderen Schlüssel- oder Handposition zu transponieren, ist wie das Auswählen verschiedener Farben für die Malseite. Es ist das gleiche Bild in einem anderen Farbton.

6. Frage, welches deiner Bilder heller ist? Welche Version deines Songs klang heller?

7. Erklären Sie, dass die Änderung der Tonart eines Musikstücks die gleiche musikalische Idee in einem anderen "Farbton oder einer anderen Farbe" wiedergibt. Dies wird Transposition genannt.


Source by Cynthia VanLandingham

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *